Über uns

Wer ist die I.Ä.f.P.?

Die Abkürzung steht für Internationale Ärztegesellschaft für funktionelle Proteomik e. V.

Was ist die I.Ä.f.P.?

Die I.A.f.P. ist ein gemeinnütziger Verein aus Ärzten, Tierärzten, Apothekern und Mitgliedern akademisch verwandter Berufe. Medizinisch ausgebildete Therapeuten können den Verein als Fördermitglieder unterstützen, haben jedoch kein Stimmrecht. Der Verein führt regelmäßige Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen zur funktionellen Proteomik durch, fördert die Weiterentwicklung der Methode in Diagnostik und Therapie und unterhält den Erfahrungsaustausch unter den Anwendern.